Neuigkeiten United Kids Foundations
United Kids Foundatins Dekoration
Neuigkeiten

Bistro La Volta im Einsatz gegen Kinderarmut

von United Kids Foundations in Neuigkeiten

Das Wolfsburger Bistro La Volta ist Partner der Initiative „1000 x 1000 – die BraWo Allianz gegen Kinderamut"

Nicht nur gegen Hunger in den Mittagsstunden, sondern auch bei der Bekämpfung von Kinderarmut in unserer Region lohnt sich von nun an der Besuch im Bistro La Volta auf der e-Mobility-Station der Wolfsburg AG. Mit Aktionsangeboten unterstützt der Gastronomie-Betrieb das beispiellose Spendenziel des Kindernetzwerkes der Volksbank BraWo, die bis zum Jahresende 1.000 mal 1.000 Euro für Projekte gegen Kinderarmut sammeln möchte.

„Regelmäßig gibt es bei uns Aktions-Pasta mit besonderen Zutaten und außergewöhnlichen Rezepten. Wer zukünftig eine solche Pasta bei uns probiert, kann damit gleichzeitig etwas Gutes tun", sagt Felix Walzog, Geschäftsführer des La Volta. Ein Euro pro verkaufter Aktionspasta geht direkt in die Spendendose der Aktion „1000x1000". Start ist Anfang Mai mit einem sommerlichen Pasta-Gericht.

Als Teil der e-Mobility-Station an der Braunschweiger Straße, wo kostenlos Elektrofahrzeuge geladen werden können und Informationen zu Elektromobilität und erneuerbaren Energien vermittelt werden, integriert sich das Bistro La Volta mit seinem innovativen, Energie und Zutaten schonenden Zubereitungskonzept des Berliner Unternehmens treSecondi. „Nachhaltigkeit bedeutet für uns nicht nur Energieeffizienz und Zubereitung natürlicher Speisen, sondern auch die Förderung der Generationen, die diese Ideen zukünftig weiter vorantreiben möchte", so Walzog.

Allein in unserer Region leben laut den United Kids Foundations mehr als 18.500 Kinder und Jugendliche in bedürftigen Familien. Mit vielfältigen Projekten fördert und unterstützt das Kindernetzwerk hier bereits seit zehn Jahren, um dieser traurigen Bilanz entgegenzuwirken. Zum Erreichen des Spendenzieles von 1.000.000 Euro binnen Jahresfrist bedarf es engagierter Partner und Bürger in der Region.

Zurück

Nach oben