Neuigkeiten United Kids Foundations
United Kids Foundatins Dekoration
Neuigkeiten

Große Tombola beim letzten Heimspiel

von United Kids Foundations in Neuigkeiten
Foto: eintracht.com
Foto: eintracht.com

Tombola brachte 21.343 Euro ein

Die Volksbank BraWo Stiftung und United Kids Foundations freuen sich über fantastische Beteiligung der Fans von Eintracht Braunschweig. Schneller als erwartet waren während des Heimspiels von Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig gegen den Karlsruher SC fast alle Lose der zugunsten der Initiative „1000 x 1000 - die BraWo Allianz gegen Kinderarmut" veranstalteten Tombola an den Fan gebracht.

Die 40 Losverkäuferinnen und -verkäufer in weißen Shirts mit United Kids Foundations-Logo hatten alle Hände voll zu tun. Die Lose fanden reißenden Absatz. Bereits vor dem Spiel wurden die ersten Preise am Volksbank BraWo-Truck vor der Haupttribüne ausgegeben. Bis etwa zwei Stunden nach der Partie herrschte auch angesichts der attraktiven Preise beste Laune rund um das Tombola-Geschehen.

Eintracht-Kapitän Dennis Kruppke half mit bewundernswerter Ausdauer bei der Ausgabe der Preise, die der Stürmer auf Wunsch auch signierte. Darunter waren neben einer exklusiven Stadionführung mit dem Stürmer so attraktive Gewinne wie ein einwöchiger Familienurlaub auf Rügen von Arkona Strandhotel, ein Wellness-Wochenende in einem Lindner Hotel, Übernachtungen im Ritz Carlton Wolfsburg und im Steigenberger Parkhotel Braunschweig, ein iPad von Kosatec und ein Cabrio-Wochenende mit einem BMW von Block am Ring. Insgesamt hatten mehr als 80 regionale Unternehmen 12.000 Preise gestiftet.

Zurück

Nach oben