Neuigkeiten United Kids Foundations
United Kids Foundatins Dekoration
Neuigkeiten

Jungfernfahrt der „Unity“

von Volksbank BraWo in Neuigkeiten

Monatelang hatten Phillipp Tkatz, Tim Holzcek, Tim Dietrich und Nils Schönowsky zusammen mit Projektleiter Markus Schultze an dem so besonderen Boot gearbeitet. Nun wurde es von Bürgermeister Ulrich Markurth getauft und zu Wasser gelassen.

Heute war für die vier Jungs von der Tom-Mutters-Schule der Lebenshilfe Salzgitter und natürlich auch für den Moderator der Kult-Veranstaltung Pop meets Classic endlich der große Moment: Ihr selbstgebautes Boot wurde auf dem Vereinsgelände des RSV Braunschweig an der Oker auf den Namen „Unity“, was so viel heißt wie Einheit oder Geschlossenheit, getauft und anschließend erstmals zu Wasser gelassen.

Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth, selbst von früher Jugend an begeisterter Wassersportler und weiterhin aktives Mitglied in der Kanuabteilung des RSV, taufte nicht nur das Boot mit Okerwasser, sondern war gemeinsam mit Markus Schultze auch erster Passagier während der Jungfernfahrt des Kanadiers.

Bei der Taufe mit dabei waren auch Carsten Ueberschär (Leiter der Direktion Braunschweig der Volksbank BraWo), Paul Kunze (Projektleiter Pop meets Classic) sowie Harry Albeck, bis vergangenes Schuljahr Leiter der Tom-Mutters-Schule, und Donald Cameron (Vorstandsmitglied der Lebenshilfe Salzgitter e.V.).

Video von der Bootstaufe

Zurück

Nach oben