Neuigkeiten United Kids Foundations
United Kids Foundatins Dekoration
Neuigkeiten

walk4help für Kinder in Armut

von United Kids Foundations in Neuigkeiten

Die neue große Wohltätigkeits-Kampagne von United Kids Foundations heißt walk4help. An ihrem Ende soll ein Weltrekord und viele Spenden zum Wohl der Kinder in Armut in Braunschweig, Gifhorn, Peine, Salzgitter und Wolfsburg stehen.

walk4help soll die Folgen der Kinderarmut in der Region bekämpfen.
walk4help soll Kindern förder und die Folgen der Kinderarmut in der Region bekämpfen.

Nach aktuellen Zahlen leben in der Region mehr als 20.000 Kinder in wirtschaflich prekären Verhältnissen. Für den Weltrekord werden am 26. Mai 2019 mindestens 10.000 Teilnehmer gesucht, die einen vier Kilometer langen Kurs durch die Braunschweiger Innenstadt mit Start und Ziel im BraWoPark absolvieren.

Zusammen einmal um die Welt

Die längste Staffel der Welt soll am 26.05.2019 zusammen insgesamt über 40.000 Kilometer zurücklegen. Das ist so viel wie einmal am Äquator um die Erdkugel. Während des Wohltätigkeitsmarschs werden Spenden gesammelt. Der erzielte Betrag wird von der Volksbank BraWo, Sponsoren und den RTL-Spendenmarathon weiter erhöht. Das Ziel sind 500.000 Euro für 20 verschiedene Projekte in der Region Braunschweig-Wolfsburg.

Einzelpersonen sowie Gruppen ab 10 Personen, Firmen oder Vereine können sich unter info@walk4help.de sowie auf www.walk4help.de Teilnahme registrieren. 

Auf dem Laufenden bleiben

Mehr Informationen gibt es regelmäßig auf unseren Profilen auf Instagram (www.instagram.com/unitedkidsfoundations/) und Facebook (www.facebook.com/unitedkidsfoundations)

Zurück

Nach oben