Neuigkeiten United Kids Foundations
United Kids Foundatins Dekoration
Presse

Tore für den guten Zweck – Volksbank BraWo spendet für jedes Eintracht-Heimspieltor

von Fabien Tronnier in Presse

Die unter besonderen Umständen zu Ende gegangene Saison 2019/2020 in der 3. Liga resultierte für Eintracht Braunschweig mit dem verdienten Aufstieg in die 2. Bundesliga. Maßgeblichen Anteil daran hatten die 35 im heimischen Eintracht-Stadion erzielten Tore. In schöner Tradition spendete die Volksbank BraWo jetzt 100 Euro für jedes Heimspieltor an das Kindernetzwerk United Kids Foundations, wodurch für die abgelaufene Saison insgesamt 3.500 Euro zusammenkamen.

Eintracht Heimspieltore Volksbank BraWoCarsten Ueberschär, Leiter der Direktion Braunschweig der Volksbank BraWo, übergibt den symbolischen Scheck für 35 erzielte Heimspieltore an Claudia Block, Vorstandsmitglied der Volksbank BraWo Stiftung.

Der Scheck wurde am Samstag, 17.10., vor dem Heimspiel der Löwen gegen den VfL Bochum von Carsten Ueberschär, Leiter der Direktion Braunschweig der Volksbank BraWo, an Claudia Block, Vorstandsmitglied der Volksbank BraWo Stiftung, übergeben. Für jedes Tor der Blau-Gelben in einem Heimspiel spendet die Volksbank BraWo auch in dieser Saison für den guten Zweck.

Unterstützung für Kinder in der Region

„Schon seit vielen Jahren stehen United Kids Foundations, die Volksbank BraWo und Eintracht Braunschweig in einer Verbindung. Die Spende am Saisonende für jedes erzielte Heimspieltor hat sich dabei zu einer schönen und vor allem sinnhaften Tradition entwickelt, die den Kindern und Jugendlichen unserer Region hilft“, erläuterte Claudia Block, Vorstandsmitglied der Volksbank BraWo Stiftung, bei der symbolischen Übergabe des Spendenschecks.

„Die 35 geschossenen Heimtore freuen nicht nur die Fans unserer Eintracht, sondern auch die Kinder, die von der damit erzielten Spende profitieren. Sowohl sportlich als auch zum Wohl aller von United Kids Foundations unterstützten Projekte hoffe ich, dass es in dieser Saison ähnliche viele Tore werden“, sagte Ueberschär.

Das Kindernetzwerk United Kids Foundations der Volksbank BraWo Stiftung setzt sich für Kinder und Jugendliche in der Region Braunschweig, Gifhorn, Peine, Salzgitter und Wolfsburg ein und bietet gemeinsam mit weiteren namhaften Stiftungen eine unabhängige Basis, die eine Kooperation von bundesweit tätigen Initiativen und regionalen Institutionen ermöglicht. Spenden fließen direkt in die Kinder- und Jugendprojekte von United Kids Foundations. Bisher konnten in 505 Projekten schon über 66.000 Kinder unterstützt werden.

Zurück

Nach oben