Was wir machen

Fragen und Antworten

Rund um den walk4help

Mit der Teilnahme beim walk4help am Sonntag, den 26. Mai 2019 kann jeder helfen und seinen Teil gegen Kinderarmut in der BraWo-Region beitragen. Jeder Teilnehmer gibt 25 Euro für den guten Zweck!

Im Gegenzug erhält jeder Teilnehmer von der Volksbank BraWo folgendes vor Ort: walk4help-Reisepass mit beigefügter walk4help-Weltrekordkarte, kostenloses Wasser und Snacks.

So nehmen Sie teil:

Wie und wo kann ich mich für den walk4help anmelden?

Bitte melden Sie sich hier online für den walk4help an. Am Tag der Veranstaltung wird es auch eine Tageskasse geben. Zudem können Sie in allen Filialen der Volksbank BraWo sowie an folgenden Konzertkassen-Standorten Tickets erwerben:

Braunschweig

Service-Center Braunschweiger Zeitung
Foyer im BZV Medienhaus GmbH
Hintern Brüdern 23
38100 Braunschweig     

Schloss-Arkaden Braunschweig
Platz am Ritterbrunnen 1
38100 Braunschweig    

Gifhorn

Service-Center Braunschweiger Zeitung / Gifhorner Rundschau
Fußgängerzone / Steinweg 78
38518 Gifhorn  

Helmstedt

Service-Center Braunschweiger Zeitung / Helmstedter Nachrichten
Marktpassage (im EG.)
Neumärker Straße 1A - 3
38350 Helmstedt     

Osterode am Harz

Service-Center Harz Kurier
Kornmarkt 26
37520 Osterode am Harz  

Peine

Service-Center Braunschweiger Zeitung/ Peiner Nachrichten
Füßgängerzone / Gröpern 21
31224 Peine    

Salzgitter

Service-Center Salzgitter Zeitung
Chemnitzer Straße 33
38226 Salzgitter Lebenstedt    

Konzertkasse-Agentur und Post-Agentur (Inh. Giebeler)
Petershagener Straße 22
38259 Salzgitter Bad    

Wolfenbüttel

Service-Center Braunschweiger Zeitung / Wolfenbütteler Zeitung und Anzeiger
Krambuden 9
38300 Wolfenbüttel    

Wolfsburg

Service-Center Wolfsburger Nachrichten
Porschestraße 22-24
38440 Wolfsburg    

Goslar

Konzertkasse-Agentur Goslarsche Zeitung
Bäckerstraße 31 – 35
38640 Goslar    

Bad Harzburg

Konzertkasse-Agentur Goslarsche Zeitung
Herzog-Wilhelm-Straße 23
38667 Bad Harzburg    

Was muss ich bei der Registrierung angeben?

Wir benötigen folgende Informationen: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Adresse, IBAN-Nummer (für das SEPA-Lastschriftmandat zur Zahlung der Telnahmegebühr) und Anzahl der teilnehmenden Personen.

Was passiert nachdem ich meine Daten ausgefüllt und auf „Anmelden“ geklickt habe?

Sie erhalten per E-Mail eine Bestätigung, dass Ihre Daten bei uns eingegangen sind. Wir verwenden Ihre Kontaktdaten ausschließlich dazu, um Ihnen Informationen zu Ihrer Teilnahme und weitere Neuigkeiten zum walk4help zukommen zu lassen.

Was hat es mit der Startgebühr auf sich?

Jeder Teilnehmer zahlt eine Startgebühr in Höhe von 25 Euro, Kinder und Jugendliche von 7 bis 17 Jahren die Hälfte. Die Teilnahme für Kinder bis einschließlich 6 Jahren ist kostenlos. Die Einnahmen aus der Startgebühr sowie alle weiteren Spenden fließen zu 100 Prozent in den Spendentopf für verschiedene Projekte gegen Kinderarmut in unserer Region.

Was geschieht, nachdem ich meine Startgebühr per Lastschrift eingezogen wurde?

Wir senden Ihnen per E-Mail eine Teilnahmebestätigung zu. Gegen Vorlage dieser Teilnahmebestätigung erhalten Sie vor dem Start Ihren persönlichen walk4help-Reisepass.

Vor der Veranstaltung

Was passiert mit der Teilnahmegebühr und den Spenden, die aus dem walk4help resultieren?

Mit den Einnahmen werden Projekte für Kinder in der Region unterstützt. Nähere Informationen zu den Projekten finden Sie hier.

Können Personen mit Beeinträchtigung mitmachen?

Ja, gern. Die Walk-Route durch Braunschweig ist barrierefrei. Auch einen Kinderwagen zu schieben, ist problemlos möglich.

Warum muss ich bei der Anmeldung eine Uhrzeit angeben, wann ich mich auf die Strecke begeben möchte?

Aus Sicherheitsgründen dürfen sich nicht zu viele gleichzeitig auf den Weg machen. Mit den unterschiedlichen Startseiten tragen wir dem Rechnung. Übrigens nehmen auch einige Prominente an dem walk4help teil- und Sie können sie zu folgenden Zeiten begleiten:
10:15 Uhr: Fußballweltmeister Pierre Littbarski
10:30 Uhr: Felix Brückmann von den Grizzlys Wolfsburg
12:00 Uhr: Boxer Arthur Abraham und Wolfram Kons von RTL
13:30 Uhr: Ski-Stars Christian Neureuther und Rosi Mittermaier
15:00 Uhr: Dennis Kruppke, Deniz Doğan, Niko Kijewski und Wolfram Benz von Eintracht Braunschweig

Was kann ich tun, wenn ich meine Teilnahme wieder absagen muss?

Da es sich um eine Teilnahmegebühr für einen guten Zweck handelt, wird diese nicht zurückerstattet. Die Teilnahme ist aber an eine andere Person übertragbar.

Während der Veranstaltung

Wie komme ich zur Veranstaltung?

Das walk4help-Ticket ist gleichzeitig eine Freikarte für die ÖPNV, die Fahrt muss Bussen und Bahnen des VBR ist also kostenlos. Aufgrund des vermutlich hohen Verkehrsaufkommens empfehlen wir Ihnen, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder wenn möglich mit dem Fahrrad zum Startpunkt am BraWoPark kommen. Die Haltestelle für Busse und Bahnen ist der "Hauptbahnhof Braunschweig".

Wann muss ich da sein?

Bitte finden Sie sich ca. 15 bis 30 Minuten vor Ihrer persönlichen Startzeit im Startbereich ein.

Gibt es Toiletten auf der Route?

Ja, wir stellen sanitäre Anlagen für Sie bereit.

Gibt es auf der Strecke Verpflegungspunkte?

Ja, sowohl beim Familienfest im BraWoPark als auch im Löwenwall gibt es Imbiss- und Foodtrucks sowie Getränkeausschank zu fairen Preisen. Außerdem gibt es am Start kostenlos Wasser und Obst zur Selbstbedienung.

Jetzt anmelden!

Nach oben