Wer uns hilft

Steckbrief

Kontakt:
Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.
Picassoplatz 1
50679 Köln

Vorstandsvorsitzende:
Anke Schäferkordt

Wirkungsregion:
weltweit

Gründungsjahr:
1997

Homepage:
www.rtl.de/cms/mein-rtl/rtl-wir-helfen-kindern.html

Zuschauer spenden für Kinderhilfsprojekte in aller Welt

RTL-Spendenmarathon erhielt 1997 den UNESCO-Medienpreis

Kons_Wolfram_Neu.jpg

Wolfram Kons, Moderator und Charity-Gesamtleiter bei RTL

„Als Fernsehsender tragen wir eine große gesellschaftliche Verantwortung, die wir sehr ernst nehmen. Wir haben die Möglichkeit, viele Menschen zu erreichen, in unseren Sendungen auf die Hilfsbedürftigkeit von Kindern hinzuweisen und Hilfsprojekte vorzustellen. Wir wollen gemeinsam Gutes tun und, ganz wichtig: Jeder Cent kommt an!"  

Die „Stiftung RTL − Wir helfen Kindern e. V." wurde gegründet, um die Charity-Aktivitäten des Senders RTL zu bündeln und über die Vergabe von Spendengeldern zu entscheiden. Mit dem 24-stündigen RTL-Spendenmarathon hat der Sender ein Format geschaffen, das Gelder für soziale Projekte generiert sowie ausführlich, informativ und hintergründig darüber berichtet. Der gesamte Erlös des jährlich stattfindenden RTL-Spendenmarathons fließt in die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.".

RTL_Stiftung.jpg

Da alle Kosten der Stiftung von RTL getragen werden, kommen 100 Prozent der Spenden bei den Hilfsbedürftigen an. Für dieses Engagement erhielt RTL u. a. 1997 den UNESCO-Medienpreis, 2005 den Preis des europäischen Designerverbandes für die „Best Social Campaign" und Spendenmarathon-Moderator Wolfram Kons die Verdienstmedaille des Bundesverdienstordens.

Der Verein fördert ausgesuchte Kinderhilfsprojekte in Deutschland und aller Welt. Über die Auswahl der Hilfsprojekte entscheidet die Mitgliederversammlung der Stiftung RTL. Über die Verteilung der Gelder wacht ein unabhängiges Kuratorium. Unterstützt werden Kinder in Deutschland und der Welt.