10 Jahre United Kids Foundations
United Kids Foundatins Dekoration
Wer wir sind

Jubiläum: 15 Jahre United Kids Foundations

Seit 2005 engagiert sich das Kindernetzwerk aktiv für die Zukunft unserer Region

Vor 15 Jahren wurde aus einer Idee Wirklichkeit, die die Realität und damit da Leben zahlreicher Kinder und Jugendlichen nachhaltig verbessert hat. Seit der Gründung des Kindernetzwerks United Kids Foundations haben wir zur Förderung der Kinder aus unserer Region viele einzigartige Projekte und erfolgreiche Spendenaktionen initiiert.

Über 500 Projekte zur Förderung der Kinder in unserer Region

Seit Stiftungsgründung konnten bisher rund 505 kleine und große Projekte in der Region umgesetzt werden. Insgesamt profitierten seit Bestehen von United Kids Foundations 66.000 Kinder und Jugendliche aus Braunschweig, Gifhorn, Peine, Salzgitter und Wolfsburg von den Projekten.

Dank starker Partner konnten zahlreiche Initiativen und Projekte zugunsten junger Menschen in unsere Region geholt werden“, betont Jürgen Brinkmann, Initiator von United Kids Foundations. Dazu zählen rund 70 groß angelegte Projekte mit prominenten Kooperationspartnern wie Franziska van Almsick, Uschi Glas, Peter Maffay, Henry Maske, Felix Neureuther oder der Cleven Stiftung. Viele davon sind seit Jahren fester Bestandteil des erfolgreichen Engagements.

Weltrekord gegen Kinderarmut

Zu den zahlreichen Highlights der vergangenen 15 Jahre zählt unter anderem die Initiative „1000x1000“, die zum zehnjährigen Jubiläum des Kindernetzwerks im Jahr 2015 über 1000 Unterstützer, Partner und Freunde zusammenbrachte und die gigantische Spendensumme von insgesamt 12,8 Millionen Euro generierte.

Im Mai 2019 folgte dann die größte Spazierstaffel für einen guten Zweck, die es bisher gegeben hat. Beim „walk4help“ gingen über 11.000 Menschen durch Braunschweig und legten dabei rund 52.000 Kilometer zurück – Weltrekord! Damit wurde ein unmissverständliches, solidarisches Zeichen gegen Kinderarmut gesetzt und zusätzlich über 1,1 Millionen Euro an Spenden eingesammelt.

Großprojekte zum 15. Geburtstag

Doch damit ist natürlich noch lange nicht Schluss. Im 15. Jahr seines Bestehens initiiert United Kids Foundations gleich zwei Großprojekte für gesellschaftliches Engagement und nachhaltiges Wirken für eine gesunde, lebenswerte Zukunft.
Mit dem deutschlandweit ausgeschriebenen „LupoLeo Award“, der im November in Braunschweig vergeben wird, ehrt das Kindernetzwerk Projekte und Personen, die sich in herausragender Weise für Kinder und Jugendliche stark machen und engagieren und damit einen Anteil daran haben, das gesellschaftliche Miteinander insgesamt zu bereichern.

Auch der Erhalt und Schutz der Umwelt ist ein wichtiges Anliegen von United Kids Foundations. Zu diesem Zweck wurde mit dem „UKF-Wald“ ein Projekt ins Leben gerufen, das die Aufforstung des Mischwalds im Harz als dem Naherholungs- und Naturschutzgebiet in unserer Region schlechthin vorantreibt. Zum Start schenkte die Volksbank BraWo dem Kindernetzwerk 15.000 Bäume, die ab dem Frühjahr 2021 in der Nähe des Ortes Torfhaus gepflanzt werden. Zahlreiche Unternehmen und Privatpersonen schlossen sich bereits mit einer Spende an.

Mithelfen

Spenden

Jetzt mithelfen und Kindern eine Zukunft geben!

Helfen auch Sie mit, die Startchancen der Kinder und Jugendlichen in unserer Region zu verbessern. Alle Spenden für United Kids Foundations fließen direkt und ohne Verwaltungskostenabzug in unsere Kinder- und Jugendprojekte. Selbstverständlich erhalten Sie von der Volksbank BraWo Stiftung eine Zuwendungsbestätigung, die Ihr Engagement für United Kids Foundations dokumentiert. Für die Zukunft unserer Kinder!

Jetzt mithelfen

Nach oben